RSS-Feed anzeigen

Sovok

Persönliches Logbuch Rear Admiral Sovok, Sternzeit 85354,7

Bewerten
Persönliches Computerlogbuch Rear Admiral Sovok, Sternzeit 85354,7

Offenbar gibt es eine Gruppe Romulaner, die zu Gesprächen bereit über eine friedliche Lösung des Konfliktes bereit sind. Diese Romulaner haben eine kleine Kolonie aufgebaut, um sich den Übergriffen der restlichen Romulaner zu entziehen. Leider hat sich in der Kolonie eine Krankheit gebildet, die tödlich zu sein scheint. Wir haben den Auftrag erhalten, diese Krankheit zu identifizieren und einzudämmen.

Dazu machten wir uns zunächst auf den Weg ins Chiron-System, wo wir bei einem Föderationsaussenposten Heilmittel aufnahmen. Mit diesen Hilfsgüter im Frachtraum setzten wir Kurs auf das Rashana-System, wo sich die romulanische Kolonie befindet.

Offenbar haben noch andere Hilfslieferungen der Föderations begonnen, denn im Rashana-System trafen wir auf zwei Frachtschiffe der Föderation, welche von Romulanern angegriffen wurde. Wir konnten die Frachter erfolgreich verteidigen. Wir mussten auf den Planeten, was sich aber als schwierig gestaltete, denn ein Schiff der Remaner enttarnte sich und griff uns umgehend an. Diese Bedrohung musste zunächst ausgeschaltet werden. Nach dieser Aktion konnten wir auf den Planeten beamen und die Hiilfsgüter abliefern.

Damit war unser Auftrag noch nicht erledigt. Wir mussten das nötige Heilmittel selbst herstellen. Dazu war es erforderlich, mehr über die Krankheit und den Krankheitsverlauf zu erfahren. Überall lagen erkrankte Romulaner, die unsere Hilfe benötigten. Mein Wissenschaftsoffizier nahm von jedem Patienten Tricorderdaten. Eine Analyse ergab, daß wir das Heilmittel in der hiesigen Forschungseinrichtung selber herstellen können. Wir machten uns auf den Weg in die Forschungsabteilung. Diese Forschungseinrichtung war von remanischen Truppen besetzt, die wir nicht umgehen konnten. Es kam zum Kampf.

Nach der Herstellung des Heilmittels konnten wir die erkrankten Romulaner erfolgreich heilen. Unser Auftrag in der Kolonie war somit erfolgreich beendet.

Wieder auf unserem Schiff kam es erneut zu einem Angriff durch ein remanisches Schlachtschiff. Aber auch diese Bedrohung konnten wir ausschalten. Mission erfolgreich abgeschlossen.

-Logbucheintrag Ende-
Kategorien
Star Trek Online

Kommentare